Kirche St. Anna zu GroßwulkowDie älteste romanische Backsteindorfkirche – 1172 wird die Kirche erstmals urkundlich erwähnt, doch ist sie mit großer Wahrscheinlichkeit älter. Fortschreitende Schäden führten zur Sperrung von Apsis und Chorraum. Der finanziellen Hilfe der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ist es zu danken, dass die Kirche gerettet werden konnte.
Ein romanisches Triumphkreuz aus den Jahren um 1160 bestimmt das Innere der Kirche. Es zeigt den Triumphator mit der Dornenkrone. Diese Darstellung gibt es nur noch einmal in Frankreich. Lassen Sie sich die Geschichte dieser faszinierenden Kirche erzählen, denn eine Führung vermittelt Ihnen die Vision der Romanik in ihrer ganzen Fülle. Zur Zeit erfolgt eine Innenrestaurierung des Kirchenschiffs mit Förderung durch EFRE-Mittel.

Literatur

Grosswulkow_2